!cid_image001_jpg@01CA73ED

Letzte Aktualisierung:

15.Februar 2019

Gillingurkl

Über mich

Ich wurde 1967 im heutigen Luftkurort Bad Bevensen in der Heide geboren und bin später dann aufgewachsen in Bürstel, einer kleinen Siedlung in der Nähe von Bremen. Meine Eltern hatten mit Pferden und eigentlich mit Tieren im allgemeinen “nichts am Hut”. Als all mein Drängeln und Quengeln jedoch kein Ende nahm, durfte ich 1976 die ersten Reitstunden nehmen: auf Islandpferden in einer kleinen Reitschule, die unsere damalige Nachbarin leitete. Von da an waren Pferde und ganz speziell Islandpferde aus meinem Leben nicht mehr wegzudenken.

Den ersten Islandurlaub erlebte ich 1988 und ganz kurze Zeit danach erwarb ich mein erstes Islandpferd: den damals achtzehnjährigen “Kongur”, ein durch- aus temperamentvoller Viergänger mit Sommerekzem und chronischer
Bronchitis. Kongur blieb bis zum Alter von 28 Jahren bei mir. Leider musste ich ihn dann wegen einer Tumorerkrankung einschläfern lassen.

In den 90er Jahren begann ich dann zahlreiche Lehrgänge zu besuchen - nicht mehr mit dem braven Kongur, der da ja schon über 20 Jahre alt war - eine junge Islandstute wurde mir von einer Freundin zur Verfügung gestellt. Trainer wie Gunnar Örn Isleifson, Jon Steinbjörnson (Nonni), Nana Degenhard, Einar Hermannsson, Anna und Friffi und andere waren damals populär und ich gehörte zu den regelmässigen Kursteilnehmern.
Meine ersten kleinen Turniere habe ich noch mit Kongur besucht. Später waren dann meine jetzigen Pferde, die ich allesamt selber ausgebildet habe, meine Partner.

Junge Pferde habe ich ebenfalls Anfang der 90er begonnen selber einzureiten: zunächst für Freunde und Bekannte und seit 2001 dann im Rahmen meiner selbstständigen Tätigkeit in Sachen Islandpferde - HAMINGJA ISLANDPFERDE wurde gegründet, wobei der Haupterwerb seinerzeit noch beim Reiseveranstalter für Finnland lag.
Seit 2005 lebe ich mit meinen Pferden in
Dasselsbruch im Landkreis Celle. Hier führe ich mit meinem Lebensgefährten einen landwirtschaftlichen Betrieb mit Pensionspferden (Hannoveraner und Islandpferde) und erteile Reitunterricht auf Islandpferden.